31.08.2020 Wida Beck

Computerberatung bei der AWO

Trotz Schließung der Begegnungsstätte des Siegfried Dißmann Hauses können aktuell wieder Einzelberatungen für Notebook, Tablet oder Smartphone stattfinden.

Natürlich nur unter Einhaltung der Hygienevorgaben mit Mund-Nasen-Schutz. Für die persönliche Einzelberatung ist außerdem eine Spuckschutzwand vorhanden. Wer sich lieber von zu Hause aus beraten lassen will, für den besteht nach wie vor die Möglichkeit, eine Beratung per Telefon oder TeamViewer abzuhalten.

weitere Informationen